Tipps bei der Erstellung und Verwendung von Cookiebannern

Home » iw360° » Webinare » Tipps bei der Erstellung und Verwendung von Cookiebannern

WICHTIGE Tipps bei der Erstellung und Verwendung von Cookiebannern

Vergangenes Jahr hat der Europäischen Gerichtshof (EuGH) und der Bundesgerichtshof (BGH) das Urteil gefällt, dass Cookies nur nach expliziter Zustimmung des Nutzers erstellt werden dürfen.

Seit diesem Moment ist die Verwendung sog. Cookiebanner unumgänglich. Zum 01.12. wird u.a. dieses Urteil nun auch im deutschen Telemediengesetzt (TMG) verankert und in Kraft treten.

Aber wie sollte so ein Cookiebanner aufgebaut und auf der Seite platziert werden? Und welche Schritte sind dafür noch von Bedeutung?

WICHTIGE Tipps bei der Erstellung und Verwendung von Cookiebannern

Donnerstag 22.07.2021 – 10:00 Uhr

Unser Senior Webanalyst Ronny Brockauf zeigt Ihnen, wie solch ein Cookiebanner nach Best Practice aufgebaut & auf was zusätzlich geachtet werden sollte.

Ziel: Das Sie anschließend den Handlungsbedarf auf Ihrer Seite besser einschätzen können & wissen was noch zu tun ist.

Was Sie aus diesem Webinar mitnehmen können:

  • Wie ist der aktueller Stand bei der Verwendung von Cookies?
  • Wie sollte nach Best Practice so ein Cookiebanner aufgebaut sein?
  • Welche Einstellungen gilt es bei der Verwendung des Cookiebanners und zusätzlich auf Ihr Website zu beachten?

Ihr Referent:

Ronny Brockauf | Senior Online Marketing Manager SEO & Webanalyse

 

Fachkonferenzen

Mehr

Whitepaper

Mehr

Blog

Lesen Sie das Neueste aus der Online Marketing Welt in unserem Blog!
Zum Blog