Facebook

Home » Social Media » Facebook

Facebook: das größte soziale Netzwerk weltweit gezielt nutzen!

Facebook ist nicht nur das größte soziale Netzwerk, sondern auch das am intensivsten bespielte. Es bietet diverse Ansatzpunkte und Hebel fürs Marketing und ist unschlagbar in der zielgruppengenauen Aussteuerung von Werbeanzeigen.

Das soziale Netzwerk Facebook ist eines der reichweitenstärksten Angebote des Internets. Schöpfen Sie mit einer ansprechenden Page, interessantem Content und einer optimierten Advertising Strategie alle Möglichkeiten dieses Portals aus!

Zacharias Zawierucha

Was

Eine professionelle Facebook-Fanpage ist Anlaufstelle und Informationsquelle für Ihre Kunden

Eine Facebook-Seite muss zum einen up-to-date sein, zum anderen neben Werbebotschaften auch Content enthalten, der für die User hilfreich ist oder sie unterhält. Außerdem sollte neben den eigenen Inhalten auch externer, für Ihre Zielgruppe relevanter Content geteilt werden.

Und vor allem: Das Social Web ist niemals eine kommunikative Einbahnstraße sondern lebt vom Dialog.

Ihre Fans und Follower freuen sich genauso über Likes, Kommentare und Antworten wie Sie selbst! Es stimmt also –  Gutes Social Media Marketing bedeutet vor allem eins: Arbeit!
Arbeit, bei der wir Sie professionell und mit Freude unterstützen oder Ihnen auch gerne komplett abnehmen.

Wieso

Facebook Funktionen und Apps einrichten und erfolgreich durchstarten

Facebook bietet eine Vielzahl von Funktionen und Apps, die wir für Sie einrichten und auf die Kundenbedürfnisse abstimmen.

Facebook-Tabs gestalten wir gemäß Ihrer Corporate Identity, Apps wie Newsletter-Sign-Up oder Gewinnspiele setzen wir conversion-orientiert ein und Veranstaltungen, News und Snack-Content posten wir auf Ihrer Facebook-Seite.

Beim Konzipieren von Content stehen wir mit Expertise und einem professionellen Redaktionskalender zur Seite, machen Vorschläge für diverse Content-Formate und können diese bei Bedarf auch für Sie produzieren.

Wie

Facebook liegt in Sachen Social Ads im Vergleich zu allen anderen sozialen Netzwerken weit vorn. Warum? Weil Facebook sehr genaue Informationen über die Nutzer der Plattform besitzt und diese mithilfe von Micro-Targeting anonymisiert für Werbetreibende zugänglich macht.

Anhand von diversen Segmentierungsmöglichkeiten werden Werbeanzeigen nur den Usern angezeigt, die für diese Inhalte empfänglich sind. Die detaillierte Definition einer Werbe-Zielgruppe erfolgt nach regionalen und soziodemografischen Faktoren. So kann zum Beispiel nach dem Alter, Geschlecht oder Lebensereignis / Familienstand eingegrenzt werden, die Facebook-Freunde dieser Personen mit in eine Kampagne einbezogen werden oder eine Segmentierung nach bestimmten Keywords erfolgen.

Verschiedene Formate wie Texte, Bilder oder Videos sind genauso vorgesehen wir unterschiedliche Werbeziele. Sie können Traffic für Ihre Website oder Ihren Shop generieren oder auf Facebook eine Veranstaltungen und die eigene Facebook-Seite bewerben.

Letzteres hat den Vorteil dass diese Werbung über soziale Verknüpfungen ausgespielt wird. Das bedeutet Nutzer werden darauf hingewiesen, welche Ihrer Kontakte bereits Fans der beworbenen Seite sind.

Damit werden Anzeigen als Empfehlung und nicht als Werbung wahrgenommen und führen zu einer höheren Conversion.

Die Facebook-Ads werden wahlweise als Desktop- und/oder mobiler Version ausgeliefert.

Man kann eine klare Unterscheidung zwischen einer Facebook-Anzeige und Werbung in anderen Medien wie etwa Google Ads treffen.

Das Werben mit Search Engine Advertising (SEA) auf Google basiert beispielsweise auf vom Nutzer eingegebenen Keywords. Facebook-Anzeigen reagieren im Unterschied dazu nicht auf eine unmittelbare Frage des Nutzers.

Die Abrechnung erfolgt auch bei Facebook nach dem Pay-per-click (PPC) Verfahren, bei dem ein bestimmter Preis pro Klick auf die Anzeige gezahlt wird. Es kann jedoch alternativ das Modell des Cost-per-mille (CPM) ausgewählt werden, nach dem pro tausend Einblendungen gezahlt wird.

Wir beraten Sie gern zu den Eigenheiten und Wahlmöglichkeiten bei der Facebook-Werbung: Zu Beginn einer Werbekampagne eignet sich das CPC-Verfahren beispielsweise hervorragend, um Informationen darüber zu sammeln, wann eine Anzeigen am häufigsten angeklickt wurde und die Kampagnen danach zu optimieren.

Kontinuierliches Monitoring verschafft Ihnen ein gutes Gespür für funktionierende Werbung. Ein Facebook Tagesbudgets kann zusätzliche Sicherheit geben, damit das Budget immer in der Zielvorgabe bleibt.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten verschiedene Varianten von Anzeigen erstellt und getestet werden, um das größte Potenzial voll auszuschöpfen. Die Platzierung der Anzeigen erfolgt neben den Neuigkeiten des Nutzers auf der Startseite (Homepage Ads) oder in der rechten Spalte einer beliebigen anderen Seite (Self-Service Ads).

Homepage-Ads werden in Zusammenarbeit mit dem Facebook-Werbeteam erstellt. Sie sind kostenintensiver und erfordern eine bestimmte Mindestabnahme. Die Self-Service-Ads können vom Unternehmen selbst – oder mit Ihrer Online-Marketing-Agentur zusammen –angelegt werden.

Mischen Sie sich ins soziale Geschehen ein – wir entwickeln mit Ihnen die perfekte Strategie

Wir erstellen mit Ihnen gemeinsam eine Social Media Strategie, die zu Ihren Zielen und Kunden passt. Unsere Kampagnenstrategien erziele punktgenaue Ergebnisse. Bei Like-Kampagnen, Klick-Kampagnen, Remarketing und Conversion-Optimierung sind wir Ihr Ansprechpartner im Social Web.

Mit Analysetools wie Facebook Insights oder Google Analytics überprüfen und optimieren wir Ihr Social Media Marketing kontinuierlich und begleiten Sie langfristig auf Facebook und Co.

Für einen wirkungsvollen und zielgebundenen Social Media Auftritt können Sie jetzt mit uns in Kontakt treten.

Pinterest

Mehr

Xing

Mehr

YouTube

Mehr